Weiter nach Süden Morbihan: das Jahr 2020
Die Region (das Morbihan) erkunden, und schon ein bisschen die Fühler gen Süden ausstrecken, das war das Motto des Jahres mit dem schönen Namen 20-20. Schon im Januar waren wir wieder in Vannes, mit dem Auto diesmal, wegen des Streiks in Frankreich. Der Januar war warm, stürmisch und geregnet hat es auch schon mal. Neue Batterien, und im Sommer steht eine Überholung des Rumpfanstrichs an.
Im Januar fuhren wir in den Golf von Morbihan und nach Trinité sur Mer, um den Werfttermin für den Sommer festzumachen. Dort hat uns der Sturm erwischt, Hafen von Süden offen - hat geschaukelt. Und außerdem hatten wir Zeit für Erkundigungen in kulinarischer Hinsicht und in der Region, alles in dieser schönen Winterstimmung, die Luft ist so klar ...